HTW Saar - Foto: CC BY-SA 3.0 Ventriloquist HTW Saar - Foto: CC BY-SA 3.0 Ventriloquist

Piraten: HTW-Hochhaus braucht strafferen Zeitplan

Campusallee muss erhalten bleiben, dies erfordert schnelleres Handeln

Das Finanzministerium gab heute in einer Pressemeldung bekannt, dass der Bezug des HTW-Hochhauses noch nicht terminiert werden kann. Die Piraten fordern einen strafferen Terminplan, damit die betroffene Hochschule endlich Planungssicherheit hat und die Campusallee der Landeshauptstadt nicht auseinandergerissen werden muss.
Dazu äußert sich Jasmin Maurer, hochschulpolitische Sprecherin der Piratenfraktion im Landtag … weiterlesen →

Flyer - Zukunft des Saarlandes

​Piraten fordern mehr Investitionen in Infrastrukturen

Marodes Kanalwesen nur erster Vorbote massiver Infrastruktur-Verrottung

Nach dem heutigen (27. März 2015) Ausschuss für Umwelt und Verbraucherschutz, äußert sich Jasmin Maurer, Abgeordnete der Piratenfraktion, zum Investitionsstau im saarländischen Kanalwesen wie folgt: “Es besteht ein erheblicher Sanierungsbedarf bei saarländischen Kanälen. Eine entscheidende Infrastruktur, die unbedingt erhalten werden muss. Hier fehlt den Kommunen im Saarland Geld. Ursächlich hierfür ist der straffe … weiterlesen →

Stadtautobahn Saarbrücken - Foto: CC-BY-SA Andrea Jaeckel-Dobschat Stadtautobahn Saarbrücken - Foto: CC-BY-SA Andrea Jaeckel-Dobschat

Maut konterkariert Frankreichstrategie

Landesregierung muss umgehend Fakten schaffen, um Vorhaben zu kippen

Die PKW-Maut soll morgen (27. März 2015) im Bundestag auf Antrag der Großen Koalition beschlossen werden. “Für die Grenzregion Saarland ist Dobrindts Maut ein Desaster”, warnt der Fraktionsvorsitzende der Landtags-Piraten im Saarland, Michael Hilberer und weiter: “Ein derartiges Projekt ist europafeindlich und konterkariert alle Bemühungen um ein grenzenloses Europa. Insbesondere das … weiterlesen →

Medienkompetenz muss nach Meinung der Piraten zu einem eigenen Schulfach werden - Foto: CC-BY 2.5 Herbert Weber, Gymnasium Andreanum, Hildesheim Medienkompetenz muss nach Meinung der Piraten zu einem eigenen Schulfach werden - Foto: CC-BY 2.5 Herbert Weber, Gymnasium Andreanum, Hildesheim

​IT-Land Saarland muss bei der digitalen Medien-Ausbildung voranschreiten

Piraten: Nachbessern bei der Medienkompetenz ist überfällig

Der Bundestag plant am Donnerstag einen Antrag der Großen Koalition zu verabschieden, indem die Länder dazu angehalten werden, die Medienkompetenz der Schülerinnen und Schüler zu stärken. Auslöser sind Untersuchungen, die deutschen Schülern im internationalen Vergleich lediglich mittlere Fähigkeiten im Umgang mit den digitalen Medien bescheinigen. Die Saar-Piraten fordern schon seit Landtagseinzug die Landesregierung … weiterlesen →

Foto: © CC-BY-SA Marina Vink Foto: © CC-BY-SA Marina Vink

​Piraten kritisieren Kommunalpaket Saar

Regierung stiehlt sich aus der Verantwortung

Die Piraten kritisieren, dass die Landesregierung sich mit dem Kommunalpaket Saar, welches sich alleinig auf das sogenannte Junkernheinrich-Gutachten stützt, aus der gestaltenden Regierungsverantwortung stiehlt. Dazu äußert sich Andreas Augustin, finanzpolitischer Sprecher der Landtagsfraktion: “Die Bürger haben mit der Wahl der CDU zur größten Fraktion auch Kramp-Karrenbauer als Regierungsvorsitzende bestimmt, nicht Prof. Dr. Junckernheinrich. Sich … weiterlesen →